Digitales Gold [Bitcoin] hält besser, wenn physisches Gold einen Treffer erzielt

Nov 09 2020
admin

Laut dem amerikanischen Bankengiganten JP Morgan ist Bitcoin ein Paradies für viele institutionelle Anleger . Dies wurde kürzlich beobachtet, als der Goldpreis nach den Nachrichten über einen Impfstoff gegen die fast einjährige Coronavirus-Pandemie um 4% fiel.

Das Pharmaunternehmen, das den Impfstoff entwickelt, Pfizer, sagte, dass die Impfstoffstudie erfolgreich war, da der Impfstoff 90% der Personen verhinderte, die sich freiwillig für den klinischen Lauf meldeten.

Der Test ist noch nicht beendet, aber bisher funktioniert der Impfstoff weitaus besser als erwartet

Akiko Iwasaki, Immunologe an der Yale University, sagte, er erwarte nicht das Ergebnis des Impfstoffs. Er erwartet nur 55%, vielleicht als Ergebnis. Als sich die Nachricht hier online von der Studie verbreitete, fiel der Goldpreis von 1.954 USD pro Unze auf 1.871 USD.

Gold ist nicht der einzige Vermögenswert, der auf die Nachrichten über Coronavirus-Impfstoffe reagiert hat – die Börse. Zum Beispiel verzeichnete Zoom einen Verlust von 18%, während andere Merkmale des Aktienmarktes wie FTSE einen Gewinn von etwa 5,2% verzeichneten.

Da auf den verschiedenen Finanzmärkten so viel los ist, ist Bitcoin dagegen sehr optimistisch

Weil es bullisch ist und mehr Potenzial hat, strömen Händler aus den verschiedenen Sektoren, die sich gut entwickeln, um BTC zu handeln.

Mehr Händler bedeuten mehr Angebot. Wenn Bergleute diesen wachsenden Bedarf nicht decken können, werden die BTC-Preise steigen. Obwohl Bitcoin von 15.800 USD auf rund 14.800 USD gefallen ist, erholte sich das digitale Gold schnell und notiert jetzt bei 15.180 USD, um seinen Aufwärtstrend fortzusetzen.

Aktuelle Muster machen eine zinsbullische Flagge, die darauf hinweist, dass sich die Preise von jetzt an jederzeit verbessern werden. Darüber hinaus ist der RSI auf dem Vormarsch und bestätigt die Tatsache, dass immer mehr Händler auf den Markt kommen. RSI ist ein Indikator, der die Aktionen der Händler anzeigt. Angenommen, alle Händler können zusammenarbeiten und den aktuellen RSI auf dem Vormarsch halten. BTC kann das Widerstandsniveau von 15.200 USD durchbrechen und den Widerstand von 15.400 USD testen.